Ausschreibung Stiftung Weidli Stans

Die Stiftung Weidli Stans bietet erwachsenen Menschen mit einer geistigen oder mehrfachen Beeinträchtigung einen Ort der Arbeit und des Wohnens – und hat nun einen Wettbewerb ausgeschrieben. Gesucht werden drei künstlerische Interventionen auf den Verbindungswegen der Tagesstätte in den Jahren 2020– 2023. Das Projekt richtet sich an Kulturschaffende im Bereich bildende Kunst, Musik, Architektur, Gestaltung und Theater. Die Interventionen sind zeitlich auf ein Jahr begrenzt, wobei bei der Entwicklung und Realisation derer ein Miteinbezug und die Mitarbeit der Klienten, des Personals und externer Personen oder Gruppen erwartet wird. Anmeldeschluss: 29. November 2019 Weitere Informationen: www.weidli-stans.ch, Stichwort Kulturprojekt. Wer die konzertante Zusammenarbeit der Weidliband mit Blind Butcher letztes Jahr in Stans erlebt hat, weiss: Das kann ganz gross werden.

Ausschreibung Zentralschweizer Atelier in Berlin

Ick bin ein*e Berliner*in? Kannst du vielleicht bald auch sagen: Professionelle Kunstschaffende aller Sparten aus den Kantonen Luzern, Uri und Nidwalden können sich um einen viermonatigen Aufenthalt im Zeitraum Februar 2021 bis Januar 2022 im Zentralschweizer Atelier in Berlin bewerben. Der Aufenthalt umfasst die unentgeltliche Benutzung des Wohnateliers sowie einen Lebenskostenzuschuss. Frist ist der 9. Oktober, alle weiteren Infos jibbet hiä! (Ist das Berlinerisch? Sag’s uns nach deinem Atelieraufenthalt!)